Country Garden a BRAND NEW die, stamp AND shaker set for Cyber Week!

Find out more
Free U.K. Shipping £20+

Blog

Herbstliche Kurbis-Verpackung mit Melanie Hohnen

Im Oktober dreht sich alles um die Farbe Orange – für mich bedeutet das es gemütliche Abende gibt, Kuschelzeit, heiße Schokolade, Teezeit, Kürbis-Zeit. Es wird früher dunkel, die Blätter der Bäume werden goldig. Und höre beim „kreativsein“ sehr gerne Hörspiele an.

Bastelmaterial

Coloration

520N – Aquarellstifte

1316N – Nuvo Vintage Drops – Peachy Keen


Werkzeug

2646E - ProCut 5“ Scissor

3675E – Quilling Tool

153E – Super Trimmer

266E – Floral Crafters Tool Set

2482E – Precision Glide Folder

Farbkarton

9072E – Craft Perfect – Pumpkin Orange

9035E – Craft Perfect – Grass Green

9038E – Craft Perfect – Avocado Green

9011E – Craft Perfect – Jet Black

9025E – Craft Perfect – Chocolate Brown

9828E – Craft Perfect – Golden Satin

9877E – Craft Perfect – Pink Sunset

Stanzschablonen

1454E - Circles Layering Basic

1456E - Layering Basics Mixed Edge Ovals

2434E - Magnificent Magnolia

2107E - Für Dich

Step 1

Gestern habe ich mich an den Basteltisch gesetzt und habe mir die Basics-Standschablonen von Tonic Studios rausgesucht und einfach mal 2 große Kreise ausgestanzt. Ich habe mir ein Farbkarton in Orange rausgesucht.

Step 2

Ich wollte aus den Kreisen, irgendwie ein Kürbis gestalten – nur auf einer Karte fand ich diesmal etwas langweilig und habe mir Gedanke über eine schnelle Tasche gemacht.

Und so geht es weiter....

Step 3

Ich habe mir die beiden Kreise genommen und habe jeweils bei ungefähr 1 cm gefalzt – somit hatte ich so eine Art Stege gehabt.

Dazwischen wollte ich eine kleine Schachtel mit den beiden Kreisen verbinden.

Step 4

Welche Farbe passt mit Orange hervorragend zusammen? Natürlich Braun und somit habe ich ein kleines Stück Farbkarton zugeschnitten auf den Maßen 10cm x 6cm und habe an allen Seiten bei 1 cm gefalzt. Ihr könnt die Wände natürlich etwas höher gestalten.

Ich habe die Ecken etwas angeschrägt, somit habe ich eine Klebelasche und habe dies mit Kleber zusammengesetzt.

Step 5

Dann habe ich die großen Kreise genommen und habe die gefalzten Seiten als Klebelasche verwendet und diese mit der Box verbunden.

Step 6

So sieht das jetzt von unten aus und finde das es keinen schönen Abschluss gibt, also habe ich noch ein Stück Farbkarton in Braun zugeschnitten & ebenfalls in den Maßen von 10cm x 6cm zugeschnitten. Somit sieht der Boden doch glatt viel schöner aus und gibt noch zusätzlich eine bessere Stabilität.


So schnell geht eine kleine Verpackung – ohne Dekoration? Das geht aber nicht...


Da ich ja eh die Basic-Stanzen raus gelegt habe, schaute ich mir die Ovalen genauer an und ja ich habe etwas auf Pinterest gesucht & gefunden – Was ich gefunden habe sieht ihr weiter unten...

Step 7

Ich habe erst mal verschiedene Größen in Schwarz ausgestanzt und habe dies als Katze zusammengesetzt.

Step 8

Süß oder? So einfach ist aus einer ganz einfachen ovalen Stanzschablone eine Katze entstanden.


Ich wollte das Gesamtbild der Verpackung noch etwas auflockern und somit habe ich mir noch Farbkarton in zwei unterschiedlichen Grün-Töne rausgesucht, denn dieser Kreis wollte ich ein wenig als Kürbis andeuten.


Somit habe ich ein älteres Stanzschablonen-Set rausgesucht - sehr vielseitig Verwendbar!

Step 9

Ich habe die beiden Blüten ausgestanzt, denn da werde ich die einzelnen Blüten abtrennen und zu Blättern formen. Was normalerweise als Blütenstempel gedacht ist habe ich diese als Schnörkel umgesetzt - Kürbisse haben ja diese Spiralen-Dinger da.

Step 10

Damit die Blätter eine Lebendigkeit erhalten, habe ich dieses tolle Tool verwendet und alle Blätter geschmeidiger gemacht.

Und bei diese Spiralen-Dinger habe ich ein Quilling-Tool verwendet, ach ja bei den Blättern habe ich das auch nochmal benutzt.

Step 11

Einfach die Spitze nehmen und eindrehen, finde das die Blätter noch mehr Dimensionale erhält.

Jetzt werde die ganzen Demoelemente zusammengesetzt – ein Spruch fehlte noch, da habe ich einen ganz einfachen Spruch rausgesucht „Für Dich“, das habe ich aber mit einem 3D-Pad fixiert.

Zu guter Letzt habe ich noch ein passendes Band rausgesucht und auf beiden Taschenseiten fixiert. Nuvo Drops durften natürlich nicht fehlen, habe eine dezente Farbe ausgewählt. Trocknen lassen & fertig ist diese schöne leichte Verpackung.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachbasteln!

Eure Melanie

Buy The Craft Project

Tags:

Older Post
Newer Post

This website uses cookies to ensure you get the best experience. Learn more

Ok, got it